image

To Athena + Esmeralda Galda

Wältuntergang-Tour

CH

FR

31 March 2023

20.30 Uhr

30 / 20


Esmeralda Galda und To Athena gehen zusammen auf Tour und haben die Kollaborations-EP „Wältuntergang“ (VÖ 27.01.23) im Gepäck. Die Konzerte werden von To Athena im Trio mit Klavier und Cello eröffnet. Ein Best of aus alten und noch unveröffentlichten Songs des kommenden Albums. Nach 30 Minuten To Athena und einer kleinen Umbaupause, wird zusammen mit Esmeralda Galda die EP aufgetischt: Auf dem Menu steht keine leicht-verdauliche Diätkost, sondern ein Fünfgänger welcher nach dem Verzehr einige Zeit im Magen rumort und Zeit für die Verdauung beansprucht. Esmeralda Galda und To Athena haben es sich vorgenommen die Mundart ganz ehrlich zu verbauen und ihre „füdliblutten“ Gedanken in unverblümte Texte und liebliche Melodien einzuhüllen und das ganze zusammen mit dem Produzernten Linus Gmünder mit einer Prise Groove und Good Vybes zu würzen. das ist „Wältuntergang“. En Guete! „Egal öb Wält- oder Sunneuntergang. Mir sueched en Ort wo mer no tanze chan!“

To Athena + Esmeralda Galda

Wältuntergang-Tour

CH

image
FR 20.30 Uhr
31 March 2023 30 / 20

Esmeralda Galda und To Athena gehen zusammen auf Tour und haben die Kollaborations-EP „Wältuntergang“ (VÖ 27.01.23) im Gepäck. Die Konzerte werden von To Athena im Trio mit Klavier und Cello eröffnet. Ein Best of aus alten und noch unveröffentlichten Songs des kommenden Albums. Nach 30 Minuten To Athena und einer kleinen Umbaupause, wird zusammen mit Esmeralda Galda die EP aufgetischt: Auf dem Menu steht keine leicht-verdauliche Diätkost, sondern ein Fünfgänger welcher nach dem Verzehr einige Zeit im Magen rumort und Zeit für die Verdauung beansprucht. Esmeralda Galda und To Athena haben es sich vorgenommen die Mundart ganz ehrlich zu verbauen und ihre „füdliblutten“ Gedanken in unverblümte Texte und liebliche Melodien einzuhüllen und das ganze zusammen mit dem Produzernten Linus Gmünder mit einer Prise Groove und Good Vybes zu würzen. das ist „Wältuntergang“. En Guete! „Egal öb Wält- oder Sunneuntergang. Mir sueched en Ort wo mer no tanze chan!“