image

Moonmot

Junger, internationaler Jazz

GB/CH

Ticket reservieren

FR

29.03.19

20.30 Uhr

30/20


Moonmot sind sechs Musiker*innen aus Bern und London. Alle sechs repräsentieren eine junge Generation von improvisierenden Musiker*innen, die ihre eigene Stimme in zahllosen Auftritten auf der ganzen Welt geschärft haben. Gemeinsam beschäftigen sie sich mit aktuellen Entwicklungsschwerpunkten des europäischen Jazz. Alle sechs Mitglieder von Moonmot verfolgen als Bandleader*innen ihre eigenen Projekte. In dieser Formation treffen sich die sechs Musiker*innen als gleichberechtigte Stimmen, um gemeinsam die Freiheiten und Feinheiten des Zusammenspiels auszuloten. Zu den musikalischen Stilmitteln von Moonmot gehören unter anderem die drei Gegensatzpaare Komposition/Improvisation, akustische und elektronische Klänge, und gerade und ungerade Taktarten. Diesen Gegensätzen begegnen die Musiker*innen mit einer Offenheit, die sowohl die Tradition der Jazzmusik wie auch die aktuellen Entwicklungen in anderen Musikstilen stets im Blick hat.

Moonmot

Junger, internationaler Jazz

GB/CH

image
FR 20.30 Uhr
29.03.19 30/20

Ticket reservieren

Moonmot sind sechs Musiker*innen aus Bern und London. Alle sechs repräsentieren eine junge Generation von improvisierenden Musiker*innen, die ihre eigene Stimme in zahllosen Auftritten auf der ganzen Welt geschärft haben. Gemeinsam beschäftigen sie sich mit aktuellen Entwicklungsschwerpunkten des europäischen Jazz. Alle sechs Mitglieder von Moonmot verfolgen als Bandleader*innen ihre eigenen Projekte. In dieser Formation treffen sich die sechs Musiker*innen als gleichberechtigte Stimmen, um gemeinsam die Freiheiten und Feinheiten des Zusammenspiels auszuloten. Zu den musikalischen Stilmitteln von Moonmot gehören unter anderem die drei Gegensatzpaare Komposition/Improvisation, akustische und elektronische Klänge, und gerade und ungerade Taktarten. Diesen Gegensätzen begegnen die Musiker*innen mit einer Offenheit, die sowohl die Tradition der Jazzmusik wie auch die aktuellen Entwicklungen in anderen Musikstilen stets im Blick hat.